Back to top

Rezept

Portionen: 100

Zutaten

500 g Mehl
3 Eier
100 g Butter
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
200 g Apfeltee
100 g ganze, geschälte Mandeln
Zeit
50 Min
Schwierigkeit
einfach

Apfel – Cantucchini

Eine kleine Leckerei für die großen Naschkatzen!

Ruhezeit: 30 Minuten

1. Mehl, Eier, Butter, Zucker und Vanillezucker verkneten.

2. Den Apfeltee und die Mandeln gründlich unter den Teig kneten.

3. Den Teig zu einer abgeflachten Rolle formen, in Pergament wickeln und 30 Minuten kalt stellen.

4. Die Rolle auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei 175 Grad (Ober-/Unterhitze) 15 bis 20 Minuten backen.

5. Abkühlen lassen, dann in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben wieder auf das Backblech legen und noch einmal 15 bis 20 Minuten backen, bis die Cantuccini richtig hart sind.